Unterstützung der Bildung von Kindern von Kleinbauern in ländlichen Regionen in Himachal Pradesh

Central Institute of Buddhist Studies

Partnerorganisation

Das Central Institute of Buddhist Studies Leh ist das zentrale buddhistische Zentrum in der Region Ladakh. An dem Institut werden hunderte Schüler in den Bereichen Philosophie, Geschichte, Kunsthandwerk, Naturwissenschaften und Mathematik unterrichtet. Auch die Sprache Englisch ist Unterrichtsfach.

Aufgaben der Freiwilligen

Der oder die Freiwillige unterstützt das Institut beim Englischunterricht der Schüler als Teil eines extrakurrikularen Programmes. Englisch ist dabei für die Schüler eine wichtige Grundlage zur Persönlichkeitsentwicklung und interkulturellem Austausch im Rahmen ihrer Ausbildung. Der Unterricht findet in Mandogalu, Himachal Pradesh statt in einer der Zweigschulen des Central Institute of Buddhist Studies. Dort soll der/die Freiwillige den Englisch und Umweltunterricht begleiten.

Erwartungen an die Freiwilligen

Der/Die Freiwillige sollte gute Englischkenntnisse mitbringen, sowie bereits erste Erfahrungen im Bereicht des Unterrichten in Englisch mitbringen. Er oder sie sollte Lust auf die Interaktion und Arbeit mit Schülern haben, strukturiert sein sowie Motivation mitbringen, seine/ihre Aufgabe des Unterrichtens durchzuführen. Außerdem sollte eine große Bereitschaft da sein, Hindi zu lernen, sowie Interesse für das dörfliche Leben bestehen.